Ablauf:

9.30 – 9.45 Uhr
Begrüßung durch alle Gastgeber

9.45 – 11.00 Uhr
„Wie kann privates Kapital die Energiewende unterstützen?
moderiert von Stefan Loipfinger

11.00 – 11.30 Uhr Pause

11.30 – 12.45 Uhr
„Sachwert-Investments: Vertrieb und Produkte im digitalen Wandel“
moderiert von Friedrich Andreas Wanschka

12.45 – 14.15 Uhr Mittagspause im Airbräu

14.15 – 15.30 Uhr
„Welche Immobilien sind in der Zukunft noch fonds- und kapitalmarktfähig?“
moderiert von Werner Rohmert

15.30 – 16.00 Uhr Pause

16.00 – 17.15 Uhr
„Nachhaltigkeit und andere Anforderungen. Wohin geht die Reise auf dem Markt der Sachwerte?“
moderiert von Markus Gotzi

17.15 – 17.30 Uhr
Resümee und Verabschiedung durch alle Gastgeber



Part 1: Stefan Loipfinger :
„Wie kann privates Kapital die Energiewende unterstützen?“

Referenten:

Dirk Drews
, Bereichsleitung Retail Distribution /Head of Sales, Commerz Real Investmentgesellschaft mbH
Dr. Ferdinand Unzicker, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Ammersbach Unzicker Rechtsanwälte
Thomas Hartauer, Vorstandsvorsitzender/CEO - CAV Partners AG

Vorträge
Impulsvortrag Dirk Drews: klimaVest – ein „ELTIF“. Eine offene und diversifizierte Beteiligung für Privatanleger in reale Infrastruktur-Investments, mit positiver ökologischer Wirkung.

Impulsvortrag Dr. Ferdinand Unzicker „Nachrangdarlehen, Investmentfonds, Anleihe - Welche Finanzprodukte eignen sich für Emissionen im Bereich erneuerbarer Energien?“

Impulsvortrag Thomas Hartauer: „Überblick über Investitionsmöglichkeiten in Erneuerbaren Energien in Europa“

Im Anschluss: Podiumsdiskussion

Part 2: Friedrich A. Wanschka:
„Sachwert-Investments: Vertrieb und Produkte im digitalen Wandel“.

Referenten:
Helmut Schulz-Jodexnis
, Leiter Produktbereich Sachwerte & Immobilien bei Jung, DMS & Co
Torsten Filenius, Geschäftsführer von CP Capital Pioneers GmbH
Kai Renning, GF Portfoliomanagement Liechtenstein, Xolaris Group
Lars Gentz, Geschäftsführer der Walnut GmbH & Co. KG

Vorträge
Impulsvortrag Torsten Filenius: Geschäftsführer von CP Capital Pioneers GmbH: „Wege zur Aktivierung
Ihres Kundenbestands mit Sachwerten“.

Impulsvortrag: Kai Renning, GF Portfoliomanagement Liechtenstein, Xolaris Group : „Internationale
Strukturierung im digitalen Wandel“.

Impulsvortrag Helmut Schulz-Jodexnis ist „Krisen sind auch Chancen - Vertriebsentwicklung bei Sachwertinvestments“

Impulsvortrag Lars Gentz: „Digitale Beratung & Zeichnung: Warum der Nutzen für die Emissionshäuser noch unterschätzt wird“


Im Anschluss: Podiumsdiskussion

Part 3: Werner Rohmert:
„Welche Immobilien sind in der Zukunft noch fonds- und kapitalmarktfähig?“


-
20 Jahre Prognostizierbarkeit
- Märkte und AssetklassenBestand,
- Neubau oder Entwicklung?
- Vermietungsverbot für Altimmobilien?
- Nachhaltigkeit und seine FolgenNeue Immobilien braucht das Land!?

Podiumsteilnehmer:

Gunnar Gombert, JLL
Prof. Dr. Karl-Georg Loritz
Jürgen Uwira, PROJECT Real Estate Trust
Axel Wünnenberg, Quadoro Investment.

Part 4: Markus Gotzi:
„Nachhaltigkeit und andere Anforderungen. Wohin geht die Reise auf dem Markt der Sachwerte?“


Referenten:
Jochen Schenk
, Vorstandsvorsitzender der Real I.S. Group, Vorstand der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.
Oliver Weinrich, Head of Portfolio Management, Habona Invest Asset Management GmbH
Thomas Mitzel, Geschäftsführer d.i.i. Investment GmbH


Vorträge:
Impulsvortrag Jochen Schenk: "Durchblick durchs Gewirr: Wie löst man die Anforderungen von SFDR, MIFID, Taxonomie und CSDR“.

Impulsvortrag Oliver Weinrich: „Nahversorgungsimmobilien - mit innovativem Kurzläuferkonzept zurück zu den Wurzeln“.

Impulsvortrag Thomas Mitzel: „Wohnimmobilien Deutschland im Wandel – Nachhaltigkeit und Krisen prägen den Immobilienmarkt“

Im Anschluss: Podiumsdiskussion